Letzte Reservierung vor:
19 Stunden

Andělská hora

Auf dem steilen Felsen befinden sich die Ruinen einer gotischen Burg, die Ende des 14. Jahrhunderts von den Herren von Osek gegründet wurde. 1635 wurde die Burg von schwedischen Truppen niedergebrannt, dann wieder aufgebaut und bis zum Beginn des 18. Jahrhunderts bewohnt. Es gibt eine schöne Aussicht von oben. Im gleichnamigen Dorf befindet sich eine ehemalige Wallfahrtskapelle der Heiligen Dreifaltigkeit auf dem symbolischen Grundriss des Dreiecks.

Penzion Ve Skále v Lokti hodnocení